Sie sind hier: Unsere Leistungen > Pädiatrie

Pädiatrie

KinderpädiatrieDie Pädiatrie beschäftigt sich mit der Entwicklung von Kindern vom Säuglingsalter bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

Einsatzgebiete der Ergotherapie in der Pädiatrie können zum Beispiel Entwicklungsverzögerungen, Koordinationsprobleme, Wahrnehmungsstörungen, Schwierigkeiten bei Alltagsfertigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, Konzentrationsstörungen, Lernstörungen, Behinderungen sowie Hyperaktivität sein.

Ein besonderes Anliegen der Ergotherapie in diesem Bereich ist es, die Beeinträchtigungen und Entwicklungsverzögerungen von Kindern und Jugendlichen im motorischen, geistigen und psychischen Bereich zu verbessern. Das Kind soll altersentsprechend möglichst selbstständig handeln können. Der Entwicklungsstand des Kindes /Jugendlichen ist die Grundlage aller Maßnahmen. Die Beratung und intensive Zusammenarbeit mit den Eltern, aber auch den Erziehern und Lehren, sind ein grundsätzlicher Bestandteil der Behandlung. Ziel ist es, dass Kind in sein Umfeld zu integrieren (nach DVE).

Wir bieten an:

1. Befundung

2. Verschiedene Behandlungsverfahren in Einzeltherapie

3. Gruppentherapie

4. Elternarbeit

5. Bei Bedarf Zusammenarbeit mit Schulen, Kitas, etc.

News aus der Praxis

mehr...